Link verschicken
 

Offener Brief der neuen Schulleiterin

14.09.2017

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern und Freunde der Schule,

das neue Schuljahr läuft nun schon wieder seit zwei Wochen und es wird Zeit, dass ich mich als neue Schulleiterin unserer Schule vorstelle.

Mein Name ist Katharina Vogt und ich übernehme mit Wirkung vom 15.08.2017 die Leitung der Thomas-Müntzer-Oberschule mit Grundschule Ziesar.

Meine schulische Laufbahn begann ich zum Schuljahr 1985/86 an der Polytechnischen Oberschule in Tangerhütte. Vor nun mehr als 25 Jahren kam ich als Lehrerin an die Schule in Ziesar. Im Schuljahr 2011/2012 übernahm ich in der erweiterten Schulleitung die Funktion der Planerin für die Sekundarstufe 1. Außerdem war ich immer Klassenleiterin. Seit drei Jahren bin ich verantwortlich für die Koordination der Projekte sowie der gesamten Berufs- und Studienorientierung der Sekundarstufe 1.

Ich freue mich aufrichtig, die Leitung unseres Schulzentrums übernehmen zu dürfen. Gemeinsam mit unterschiedlichen Partnern haben wir im Kollegium in den letzten Jahren verschiedene Konzepte auf den Weg gebracht. Nun gilt es, diese Konzepte kontinuierlich umzusetzen. Das betrifft ganz besonders das Konzept des „Gemeinsamen Lernens“ von Klasse 1 bis 10.                                

Andererseits möchte ich auch neuen Ideen Raum geben, die unsere gemeinsamen Anstrengungen zur individuellen Förderung der Leistungsfähigkeit sowie der Persönlichkeitsentwicklung unserer Schüler unterstützen und verwirklichen.

Scheut euch nicht, liebe Schülerinnen und Schüler, scheuen Sie sich nicht, sehr geehrte Eltern und Freunde der Schule, uns offen zu sagen, was wir gut machen, aber auch was euch/Ihnen nicht gefällt. Denn Lob spornt uns an und aus Fehlern lernen wir. Ich möchte euch/Sie zur Zusammenarbeit mit der Schule ermuntern. Es geht um das Wohl der Kinder und Jugendlichen. Das sollte Ihnen und uns eine intensive Kontaktpflege wert sein.

Katharina Vogt